Steinbeis-Verbund

Unsere Hochschule ist eine Tochter der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung. Das weltweit verzweigte Expertennetzwerk des Steinbeis-Verbunds deckt neben Aus- und Weiterbildung auch die Dienstleistungsbereiche Beratung, Forschung und Entwicklung sowie Analysen und Expertisen ab.

Der Name Steinbeis steht für die effiziente und effektive Verzahnung von Theorie und Praxis, von Wissenschaft und Wirtschaft. 1983 in Baden-Württemberg in der heutigen Form gestartet, ist der Steinbeis-Verbund zum Synonym für konkreten wettbewerblichen Wissens- und Technologietransfer geworden. 

Zum Steinbeis-Verbund gehören über 800 Zentren, die fachlich spezialisiert sind und alle Technologie- und Managementbereiche abdecken. Die Zentren werden größtenteils von Professoren geleitet, die unsere Anforderung der Verzahnung von Theorie und Praxis leben.

Wir fördern ein effektives und effizientes Zusammenwirken von wissenschaftlichen Einrichtungen und Wirtschaft, indem wir Wissens- und Technologiequellen streng nach den Spielregeln der Märkte verfügbar machen. Zentrale Rahmenbedingungen sichern in unserem dezentral organisierten Verbund das Zusammenwirken von unternehmerischer Eigenverantwortung und Orientierung gebenden verbindlichen Spielregeln.

Zuletzt geändert am 14. März, 2012 von rth(admin)